Falls Sie mit einem Smartphone oder Tablet Surfen werden die jeweiligen Untermenus der Rubriken unter den Texten angezeigt.

Zeitpunkt

Wann werden Infrarot-Aufnahmen am besten gemacht? DerZeitpunkt ist wichtig!

Jedes Objekt gibt eine Wärmestrahlung ab die mittels Infrarotbildern dargestellt werden kann. Die verschiedenen Farben eines Infrarotbildes zeien die Intensität der Strahlung entsprechend der örtlichen Oberflächentemperatur. Die Infrarotthermographie ist damit ein zuverlässiges Verfahren, um Gebäude auf Ihre energetische Verfassung zu überprüfen. Wärmeverlusste oder Kältebrücken infolge Konstruktionsfehler bezüglich bauliche Mängel werden durch die Infrarotthermographie augedeckt. 

Bauthermographien werden im Winter (November - März) durchgeführt!

Die Thermographie kann nur durchgeführt werden, wenn die Innentemperatur der Gebäude zwischen 10 - 15°C höher ist als die Aussentemperatur. Ebenfalls darf kein direktes Sonnenlicht auf das Gebäude einstrahlen, auch nicht regnen oder winden.

Adresse

Bieri Dach und Fassade AG

Firmensitz
Hengstrain 20

6280 Hochdorf

Filiale
Käppalistr. 17
6287 Aesch

Tel: 041 910 10 90
Email: info@bieri-dach.ch

Polybauer und Hilfsdachdecker

Per sofort suchen wir einen gelernten Polybauer und einen Hilfsdachdecker!

Ebenso auf Sommer 2015 ist eine Lehrstelle als Polybauer zu besetzten! 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Webdesign

© Copyright ITWorld GmbH
Webdesign

Impressum